Kauf von Elektromotoren

Wir kaufen Elektromotoren

Neben den Nichteisenmetallen kauft und verkauft RMC Polska Sp. z o.o. auch Elektromotoren.

Jede Maschine und jedes Elektrogerät enthält einen Elektromotor, der Aluminium- und Kupferwicklungen enthält.

Für den Kauf und die Bewertung von Elektromotoren sind der Kupfer- und Aluminiumpreis an der LME (London Metal Exchange), das Gewicht, die Art der Wicklung, der Euro-Kurs und die aktuelle Marktsituation relevant.

Wir unterteilen die Schrott-Elektromotoren nach ihrer Größe und der Art der Wicklung

Typen von Elektromotoren:

Elektromotor - eine Kuriosität

Der erste funktionierende Elektromotor wurde 1837 in den USA gebaut und patentiert. Sein Erfinder, Thomas Davenport, hatte bereits 1834 seinen ersten Gleichstrommotor gebaut und damit eine elektrische Spielzeugeisenbahn angetrieben, die auf einer Kreisbahn fuhr. Der Motor von 1837 war mit einem Elektromagneten ausgestattet und erreichte eine Geschwindigkeit von 450 Umdrehungen pro Minute, und der Konstrukteur verwendete ihn zum Antrieb einer Bohrmaschine und einer Holzdrehbank. Wenig später baute Davenport einen noch größeren Motor für den Betrieb einer Rotationsdruckmaschine, mit der er die erste Zeitschrift für Elektrizität in den USA zu drucken begann.